×

zbMATH — the first resource for mathematics

Sul moto non stazionario di un’ ala di allungamento finito. (Italian) JFM 63.0775.01
Es handelt sich um eine Verallgemeinerung der Prandtlschen Wirbelfadentheorie von Tragflügeln endlicher Länge für den Fall, daß die Bewegung der Flügel nicht permanent ist. Verf., welcher sich hier eigentlich nur mit dem Sonderfalle einer harmonischen Bewegung der Flügel beschäftigt, findet, daß man durch sukzessive Approximationen dieses verallgemeinerte Bewegungsproblem im Grunde mit denselben Methoden lösen kann, welche bei permanenten Bewegungen zum Ziel führen.

PDF BibTeX XML Cite