×

zbMATH — the first resource for mathematics

Note on a theorem of the geometry of position. (English) JFM 12.0409.01
Bezieht sich auf einen Satz, der in der obigen Arbeit gegeben ist und hier in folgender Form aufgestellt wird: “Wenn \(2n\) Punkte durch \(3n\) Linien so verbunden werden, dass je drei Linien, und nur drei sich in jedem Punkte schneiden, so können diese Linien (meist auf mannigfache Weise) in drei Gruppen von je \(n\) so getheilt werden, dass eine aus jeder Gruppe in jedem der Punkte endet.”

MSC:
51M25 Length, area and volume in real or complex geometry
51M04 Elementary problems in Euclidean geometries
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI