×

The stress in an aeolotropic elastic solid with an infinite plane boundary. (English) JFM 31.0760.04

(Siehe auch JFM 31.0760.02 und JFM 31.0760.03) Eine Kraft greife im Innern eines unendlich ausgedehnten Körpers, ferner in einem Punkte der ebenen, unendlich ausgedehnten Grenzfläche eines Körpers, schliesslich an der Spitze eines unendlich langen Kegels an; gesucht ist die Spannungsverteilung in den betreffenden Körpern.
Die zweite Abhandlung betrachtet einige Fälle ebener Spannungsverteilung in unendlich langen Cylindern und dünnen Platten, während die dritte sich mit unendlich ausgedehnten aeolotropen Körpern mit ebener Grenzfläche beschäftigt, an der entweder Verschiebungen oder Kräfte gegeben sind.
In allen drei Arbeiten wird die Methode der Potentiallösungen von Hertz und Boussinesq benutzt, welche der Verf. durch die Annahme ausdrückt, dass die Spannungen wie die erste oder zweite Potenz der Entfernung vom Belastungspunkt abnehmen sollen.

PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI