×

zbMATH — the first resource for mathematics

Sul principio di Menabrea. (Italian) JFM 66.1019.02
Das Prinzip von Menabrea über das Minimum der inneren Arbeit wird nach B. Finzi (Atti Accad. naz. Lincei, Rend., Cl. Sci. fis. mat. natur. (6) 19 (1934), 578-584; JFM 60.0708.*) so geformt, daß die Gleichgewichtsbedingungen von selbst erfüllt sind. Und zwar geschieht dies in einem beliebigen zwei- oder auch dreidimensionalen Raum, der nicht euklidisch zu sein braucht. Die Durchrechnung ergibt dann im euklidischen Fall die bekannten Kompatibilitätsbedingungen.

PDF BibTeX XML Cite