×

zbMATH — the first resource for mathematics

Über die analytischen Methoden in der Wahrscheinlichkeitsrechnung. (German) Zbl 0001.14902

PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI EuDML
References:
[1] Ein wohlbekanntes Beispiel für diese Methode wird dadurch gegeben, daß man in der Beschreibung des Zustandes eines mechanischen Systems nicht nur die Koordinaten seiner Punkte, sondern auch die Komponenten ihrer Geschwindigkeiten einführt.
[2] I. Théorie de la spéculation. Ann. de l’École norm.17 (1900), p. 21. II. Les probabilités à plusieurs variables, ibid27 (1910), p. 339. III. Calcul des probabilités 1912.
[3] Über diese Begriffe sowie über die additiven Mengensysteme usw. siehe z. B.: M. Fréchet, Sur l’intégrale d’une fonctionnelle étendue à un ensemble abstrait, Bull. de la Soc. Math. de France43 (1915), p. 248.
[4] Siehe 2) I. Théorie de la spéculation. Ann. de l’École norm.17 (1900), p. 21.
[5] Comptes rendus186 (1928), S. 59, 189, 275.
[6] Siehe 5) Comptes rendus186 (1928), S. 59, 189, 275.
[7] Vgl. mit den im Kap. IV betrachteten FunktionenF (s, x, t, y), welche fürt=s notwendig Unstetigkeitspunkte besitzen.
[8] Man könnte auch umgekehrt (47 a) und (50) a priori voraussetzen und daraus die Stetigkeit und die Differenzierbarkeit vonP i j (s, t) nacht beweisen.
[9] Wahrscheinlichkeitstheorie, S. 141 (russ.).
[10] Leçons sur l’intégration, 2. Ausg., S. 261.
[11] Siehe z. B.: P. Lévy, Calcul des probabilités, S. 187.
[12] Math. Zeitschr.15 (1922), S. 211.
[13] Siehe Fußnote 2) I und III Théorie de la spéculation. Ann. de l’École norm.17 (1900), p. 21. Calcul des probabilités 1912.
[14] Siehe 2) II Les probabilités à plusieurs variables, ibid.27 (1910), p. 339.
This reference list is based on information provided by the publisher or from digital mathematics libraries. Its items are heuristically matched to zbMATH identifiers and may contain data conversion errors. It attempts to reflect the references listed in the original paper as accurately as possible without claiming the completeness or perfect precision of the matching.