×

zbMATH — the first resource for mathematics

Über die Festlegung von allgemeinen Maßbestimmungen und Übertragungen in bezug auf ko- und kontravariante Vektordichten. (German) Zbl 0013.36601

PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI
References:
[1] Es sind die Bezeichnungen verwendet aus der ”Einführung in die neueren Methoden der Differentialgeometrie” von J. A. Schouten und D. J. Struik, erster Teil, P. Noordhoff 1935, weiterhin zitiert als Einf. I.
[2] Einf. I, S. 9.
[3] Das Zeichen bedeutet ”bis auf einen Zahlenfaktor”.
[4] Einf. I, S. 10.
[5] E. Cartan, Les espaces métriques fondés sur la notion d’aire; Act. Scient. 72, I. Hermann & Co., Paris 1933. Der entsprechende kovariante Fall mit f = dürfte von besonderem Interesse sein. Fürn=3 ist das geometrische Bild eines kovarianten Bivektors eine Röhre (Einf. I, S. 45).
[6] P. Finsler, Über Kurven und Flächen in allgemeinen Räumen, Diss. Göttingen 1918. · JFM 46.1131.02
[7] E. Noether, Invarianten beliebiger Differentialausdrücke, Göttinger Nachr. (1918), 37–44. · JFM 46.0675.01
[8] L. Berwald, Parallelübertragung in allgemeinen Räumen, Atti Congr. Int. Mat. Bologna (1928), 263–270. Vgl. auch Jahresber. D. M. V. (1926), 213–220; Math. Zeitschrift25 (1926), 40–73.
[9] J. L. Synge, A generalisation of the Riemannian line-element, Trans. Amer. Math. Soc. 27 (1925), 61–67. · JFM 51.0574.01
[10] J. H. Taylor, A generalisation of Levi-Civita’s parallelism and the Frenet formulas. Trans. Amer. Math. Soc.27 (1925), 246–264. · JFM 51.0574.02
[11] E. Cartan, Les espaces de Finsler; Act. Scient., 79, I. Hermann & Co., Paris 1934.
[12] Einf. I, S 10.
[13] Einf. I, S 74.
[14] Einf. I, S 77.
[15] Einf. I, S. 86.
[16] Vgl. Einf. I, S. 82, 86.
[17] Vgl. Einf. I, S. 83.
[18] Einf. I, S. 39.
[19] Für f = 0 ergibt sich die Übertragung von Cartan; vgl. Fußnote 10a).
[20] Dies ist die Gleichung XV auf Seite 164 der in Fußnote 10a). zitierten Arbeit Cartans.
[21] L. Berwald, l. c. Parallelübertragung in allgemeinen Räumen, Atti Congr. Int. Mat. Bologna 1928, S. 265.
[22] Vgl. Fußn. 9).
[23] Vgl. Fußn. 10).
This reference list is based on information provided by the publisher or from digital mathematics libraries. Its items are heuristically matched to zbMATH identifiers and may contain data conversion errors. It attempts to reflect the references listed in the original paper as accurately as possible without claiming the completeness or perfect precision of the matching.