×

zbMATH — the first resource for mathematics

On the modifications of light caused by the motions of the source of light and of the observer. (Sur les modifications qu’éprouve la lumière par suite du mouvement de la source lumineuse et du mouvement de l’observateur.) (French) JFM 04.0528.01
Die wesentlich experimentelle Arbeit beschäftigt sich mit dem Einfluss der Aberration auf die Erscheinung der Reflexion, Brechung und Interferenz, nachdem in der Einleitung die hauptsächlichsten, seit Fresnel über diesen Gegenstand veröffentlichten Arbeiten besprochen sind. Die mathematischen Betrachtungen, die der Verfasser giebt, beziehen sich auf die Ableitung des Doppler’schen Princips, die Richtungsänderungen der reflectirten Strahlen durch die Bewegung der Erde, die damit verbundene Aenderung der Wellenlänge, die Verschiebung der Interferenzstreifen. Alle mitgetheilten Rechnungen sind in fast derselben Weise, und zum Theil allgemeiner im Jahre 1871 von Ketteler veröffentlicht (cf. F. d. M. III. 515-518, JFM 03.0515.03), ohne dass Mascart dessen Arbeit auch nur erwähnt.

MSC:
78A10 Physical optics
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: Numdam EuDML