×

zbMATH — the first resource for mathematics

Ueber die Bezeichnung der metrischen Maasse und Gewichte. (Czech) JFM 05.0617.01
Casopis II, 91-93 (1873); (Böhmisch).
Da vom \(1^{\text{ten}}\) Januar 1876 in Oesterreich das metrische Maass und Gewicht officiell eingeführt wird, so schlägt der Verfasser die bekannten abgekürzten Bezeichnungen m. l. a. s. g. für Meter, Liter, are, ster, gramm; ferner D. H. K. M. für Deka, Hekto, Kilo, Myria; und schlieeslich d. c. m. für deci, centi, milli vor.
PDF BibTeX XML Cite