×

zbMATH — the first resource for mathematics

Non-linear optimization. Theory, numerics and experiments. (Nichtlineare Optimierung. Theorie, Numerik und Experimente.) (German) Zbl 1256.90002
Heidelberg: Springer Spektrum (ISBN 978-3-8274-2948-3/hbk). x, 383 p. (2013).
Das Buch befasst sich hauptsächlich mit numerischen Methoden zur Lösung glatter nichtlinearer Optimierungsprobleme. Dazu werden auch umfangreiche numerische Experimente präsentiert, die so ausgewählt sind, dass sie typische Verhaltensweisen der vorgestellten Algorithmen aufzeigen, die sich häufig nicht in mathematischen Sätzen fassen lassen.
Die Algorithmen und Experimente sind Bestandteil der zur nichtkommerziellen Nutzung freien Lehrsoftware EDOPTLAB, die von den Autoren unter dem Mathematikprogrammsystem MATLAB erstellt wurde.
Zum Verständnis des Buches sind gewisse Kenntnisse der linearen Algebra und Analysis notwendig, wie sie im Grundkurs Mathematik für Natur- und Ingenieurwissenschaften behandelt werden. Zum Nachschlagen werden diese Fakten im Kapitel 1 zusammengestellt. Daran schließen sich folgende Hauptkapitel an:
2. Optimalitätskriterien;
3. Lösungsverfahren für Optimierungsprobleme ohne Nebenbedingungen;
4. Lösungsverfahren für Optimierungsprobleme mit Nebenbedingungen.

MSC:
90-01 Introductory exposition (textbooks, tutorial papers, etc.) pertaining to operations research and mathematical programming
90C30 Nonlinear programming
65K05 Numerical mathematical programming methods
Software:
EDOPTLAB; Matlab
PDF BibTeX XML Cite