×

zbMATH — the first resource for mathematics

Application of the bending of circular lamina to trace the arcs of a circle. (Application de la flexion circulare des lames élastiques au tracé des arcs de cercle.) (French) JFM 07.0623.01
Die technischen Schwierigkeiten, die die Aufgabe bietet, Punkte eines Kreises zu construiren, von dem drei Punkte gegeben sind, wenn der Kreis sehr gross wird, die Verbindungslinien der betreffenden Punkte aber verhältnissmässig keine Sehen bilden, veranlasste Tchébychef zur Construction eines Instruments, welches diesem Zwecke dienen soll. Es besteht aus einer elastischen Feder, die in dem Instrument durch einfache Vorrichtungen so gebogen werden kann, dass sie sehr nahe den verlangten Kreisbogen bildet. Résal giebt bub eine Theorie dieses Instrumentes indem er Einflüsse höherer Ordnung, welche durch die Art der Einspannung der Feder an beiden Enden und durch die Reibung entstehen, berücksichtigt.
MSC:
74Bxx Elastic materials
51Pxx Classical or axiomatic geometry and physics (should also be assigned at least one other classification number from Sections 70-XX–86-XX)
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: Numdam EuDML