×

On crabs and criminals: Mathematical models in biology and sociology. (Von Krebsen und Kriminellen: Mathematische Modelle in Biologie und Soziologie. Aus dem Amerikan. übers. von Wolfgang Schwarz.) (German) Zbl 0788.92002

Braunschweig: Vieweg. viii, 198 S. (1993).
Dieses Büchlein enthält eine größere Anzahl von Anwendungen der Mathematik in der Biologie und Soziologie, die sich mit relativ einfachen mathematischen Mitteln behandeln lassen. An Vorkenntnissen sind nur Grundbegriffe aus Matrizenrechnung, Analysis, elementarer Wahrscheinlichkeitstheorie, sowie etwas Differentialgeichungen notwending. Die Anwendungen reichen von Modellen über die Mobilität von Einsiedlerkrebsen, die sich bessere Behausungen suchen, über Modelle zur Rückfallwahrscheinlichkeit von Kriminellen, bis zur Erstellung von Einsatzplänen bei der New Yorker Müllabfuhr und zur Ausbreitung von Algenteppichen im Roten Meer.
Das Buch ist unterhaltsam und lebendig geschrieben, wenn auch die vorliegende deutsche Übersetzung stellenweise etwas holprig klingt. Es dient nicht nur der mathematischen Unterhaltung, sondern kann auch als Quelle für hübsche Anwendungsbeispiele herangezogen werden.
Reviewer: R.Bürger (Wien)

MSC:

92B05 General biology and biomathematics
92-01 Introductory exposition (textbooks, tutorial papers, etc.) pertaining to biology
00A06 Mathematics for nonmathematicians (engineering, social sciences, etc.)
00A08 Recreational mathematics
92D40 Ecology
91D99 Mathematical sociology (including anthropology)
PDFBibTeX XMLCite