×

zbMATH — the first resource for mathematics

Étude géométrique des propriétés des coniques d’après leur définition. (French) JFM 22.0644.02
Nouv. Ann. (3) IX. 240-258, 318-337, 424-435, 481-495, 596-613; (3) X. 37-59, 91-102, 125-133, 163-171 (1890,1891).
Aus der Definition der Kegelschnitte als ebener Schnitte eines über einem Kreise stehenden Kegels werden alle Eigenschaften der Kegelschnitte geometrisch abgeleitet. In der deutschen Litteratur sind mehrere Bücher vorhanden, welche mit eben solcher Vollständigkeit die Kegelschnitt-Eigenschaften auch elementar-geometrisch ableiten.
Full Text: Link