×

zbMATH — the first resource for mathematics

Méthode d’approximation pour calculer le moment d’inertie et la position du centre de gravité d’une aire plane. (French) JFM 22.0881.01
Der Verfasser zerschneidet die Figur durch Parallelen zur Rotationsaxe in Streifen und nimmt an, dass das Trägheitsmoment eines solchen Streifens das arithmetische Mittel zwischen den Trägheitsmomenten zweier Rechtecke sei, welche die eine oder die andere begrenzende Parallele zur Grundlinie, den Abstand beider zur Höhe haben. Die Endformel wird besonders einfach, wenn man die aufeinander folgenden Abstände der Parallelen als Kubikwurzeln aus den Gliedern einer arithmetischen Progression wählt. Aehnlich wird beim Schwerpunkte verfahren.
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI Numdam EuDML