×

Sur des fonctions voisines des fonctions modulaires. (French) JFM 23.0482.01

Die Abhandlung ist eine Fortsetzung der in F. d. M. XXII. 1890. 180 (siehe JFM 22.0180.01) besprochenen, in welcher der Verfasser Fuchs’sche Gruppen betrachtet hatte,bei denen die Coefficienten der linearen Substitutionen aus \(p^{\text{ten}}\) Wurzeln der Einheit gebildet sind. Unabhängig von ihm hatte zu derselben Zeit Herr Bianchi (F. d. M. XXII. 1890. 178, JFM 22.0178.01) sich mit Gruppen derselben Art beschäftigt. Es werden jetzt zunächst im Anschluss an die Resultate von Herrn Bianchi gewisse Gruppen untersucht, welche mit Hülfe von fünften Wurzeln der Einheit gebildet werden. Es folgt die Herstellung der Fuchs’schen Functionen, welche zu der einfachsten Gruppe dieser Art gehören. Zum Schluss wird gezeigt, wie man für die nächst einfache Gruppe die zugehörige Fuchs’sche Gleichung herstellen kann.
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: Numdam EuDML