×

zbMATH — the first resource for mathematics

Sopra un gruppo continuo di trasformazioni di Jonquières nel piano. (Italian) JFM 25.0644.01
Der Verf. kommt auf die dritte der Gruppen zurück, die in seiner so eben besprochenen Arbeit (siehe JFM 25.0643.02) vorkommen. Er bestimmt die drei einzigen invarianten Untergruppen der Gruppe, was er viel bequemer hätte haben können, wenn er die Lie’sche Darstellung der Gruppe durch die infinitesimalen Transformationen benutzt hätte. Er betrachtet endlich im \(R_{n+1}\) die gleich zusammengesetzte projective Gruppe, die eine unendlich ferne möglichst gekrümmte rationale Curve \(n^{\text{ter}}\) Ordnung invariant lässt, und bemerkt, dass diese Gruppe in gewissem Sinne eine Verallgemeinerung der euklidischen Geometrie des \(R_3\) liefert.
PDF BibTeX XML Cite