×

zbMATH — the first resource for mathematics

Observations sur les examens d’admission à l’École Polytechnique. (French) JFM 25.0956.02
Nouv. Ann. (3) XIII. 429-434 (1894).
Verf. bespricht den Beweis des Satzes, dass die ebene Schnittcurve eines Kegels in der Abwickelung Wendepunkte ergiebt in denjenigen Punkten, wo die Schnittebene senkrecht zur Tangentialebene steht, ohne zugleich senkrecht zur Berührungsmantellinie zu sein. Er rügt die von ihm vielfach beobachtete, Nachlässigkeit gegenüber dem Unendlichkleinen, wie sie im vorliegenden Falle in einer Identificirung von Umklappung mit Abwickelung zu Tage tritt.
Full Text: EuDML