×

zbMATH — the first resource for mathematics

Formules relatives aux foyers des coniques. (French) JFM 25.1110.02
Nouv. Ann. (3) XIII. 97-98 (1894).
Ein Kegelschnitt sei durch die Gleichung \[ Ax^2 + A'y^2 + 2Bxy + 2Cx + 2C'y + D = 0 \] definirt, wobei die Coordinatenaxen \(OX\), \(OY\) einen Winkel \(\theta\) einschliessen. Die Coordinaten der Brennpunkte dieses Kegelschnitts werden in fertigen Ausdrücken ohne Beweis gegeben; zuerst wird der Fall behandelt, wo \(B^2-AA'\) von Null verschieden, nachher der Fall, wo \(B^2-AA'=0\) ist. Auch werden in beiden Fällen die Gleichungen der Leitlinien aufgestellt.

Full Text: EuDML