×

zbMATH — the first resource for mathematics

Applications de la méthode de transformation par polaires réciproques à des théorèmes relatifs aux cubiques unicursales. (French) JFM 25.1137.01
Nouv. Ann. (3) XIII. 300-308 (1894).
Der Verfasser betrachtet unicursale kubische Curven und unterscheidet unter ihnen drei Gruppen: 1) die Curven mit Rückkehrpunkt, 2) die circularen Curven mit Doppelpunkt (inverse Curven der Kegelschnitte, wenn das Centrum der Inversion auf dem Kegelschnitt liegt), 3) die beliebigen Curven mit Doppelpunkt. Die ersteren Curven haben zu reciproken Polaren Curven derselben Art; die Curven unter 2) und 3) haben Curven vierten Grades und dritter Klasse zu reciproken Polaren. Es werden nun nach der Methode der reciproken Polaren viele Sätze von den einen Curven auf die anderen übertragen.

Full Text: EuDML