×

Sulle equazioni differenziali lineari del \(5^\circ\) ordine le cui curve integrali sono contenute in varietà algebriche. (Italian) JFM 30.0307.01

Jede lineare Differentialgleichung der fünften Ordnung, deren Lösungen durch eine oder mehrere algebraische homogene Gleichungen von höherem als dem ersten Grade mit constanten Coefficienten verknüpft sind, kann mittels algebraischer Operationen, oder Quadratur, oder einer oder zwei linearen Differentialgleichungen zweiter Ordnung integrirt werden, wofern es sich nicht um eine einzige quadratische Relation zwischen fünf verschiedenen Lösungen mit nicht verschwindender Discriminante handelt. In diesem Falle kann die Integration mittels Ausziehung einer Quadratwurzel und einer Quadratur auf die einer linearen Differentialgleichung vierter Ordnung vom Typus \(y^{IV}+py''+p'y'+qy=0\) zurückgeführt werden.
PDFBibTeX XMLCite