×

zbMATH — the first resource for mathematics

Bemerkung über das Tetraeder. (Czech) JFM 31.0506.03
Bedeutet \(A\), \(B\), \(C\), \(D\) den Flächeninhalt der einzelnen Seiten eines Tetraeders, dessen Flächenwinkel sind \(\alpha=(B,C)\), \(\beta=(C,A)\), \(\gamma=(A,B)\), dann gilt der folgende Satz: \[ D^2 = A^2 + B^2 + C^2 - 2BC\cos\alpha - 2CA\cos\beta - 2AB\cos\gamma. \]
Subjects:
Achter Abschnitt. Reine, elementare und synthetische Geometrie. Kapitel 3. Elementare Geometrie (Planimetrie, Trigonometrie, Stereometrie).
PDF BibTeX XML Cite