×

Ueber einen besonderen Fall der Nullcorrelation. (Czech) JFM 31.0528.02

Der Verf. untersucht die Nullsysteme, welche durch die zwölf räumlichen Fünfecke von den Ecken \(a b c d e\) gegeben erscheinen, wenn \(a b c\) ein gleichseitiges Dreieck bildet und \(D\) und \(e\) zwei von dessen Ebene gleich entfernte Punkte bedeuten, deren Orthogonalprojection in die Mitte dieses Dreiecks fällt. Constructive und rechnerische Bestimmung der Hauptaxen und der Constanten der beiden verschiedenen Correlationen.
PDFBibTeX XMLCite
Full Text: DOI