×

zbMATH — the first resource for mathematics

Casparys neue Sätze aus der Geometrie des Dreieckes. (Czech) JFM 33.0526.02
In einer Arbeit “Sur quelques nouveaux théorèmes, relatifs au triangle” (Nouv. Annales de M. 1900) liefert Caspary ohne Beweis eine Reihe von Sätzen, aus denen hervorgeht, daß viele den Lemoineschen Punkt eines Dreiecks betreffenden Sätze bestehen bleiben auch für einen anderen, ganz beliebig in der Ebene des Dreiecks gelegenen Punkt. Der Verfasser beweist die Sätze und führt bei einigen derselben neue Punkte an, wodurch den Sätzen mehr Symmetrie verliehen wird. Um seine Auseinandersetzungen Uneingeweihten zu erläutern, leitet er seine Arbeit mit einer kurzen Belehrung über baryzentrische Koordinaten ein.
Reviewer: Sdn.
PDF BibTeX XML Cite