×

zbMATH — the first resource for mathematics

Mouvement initial d’un solide invariable. (French) JFM 33.0757.02
Nouv. Ann. (4) 2, 562-564 (1902).
Behandlung der Frage: Es sei \(K\) ein beliebigen Kräften \(F_1,F_2,\dots ,F_n\) unterworfener Körper; man nehme an, dieser Körper sei ursprünglich in Ruhe. Welches wird die Natur seiner Anfangsbewegung sein? Der allgemeine Fall wird auf die beiden besonderen Fälle zurückgeführt, in denen die gegebenen Kräfte eine Resultante haben und diese Resultante entweder durch den Schwerpunkt von \(K\) geht, oder nicht.
Full Text: EuDML