×

Die Beweise der ebenen Geometrie ohne Benutzung der Gleichheit und Ungleichheit der Winkel. (German) JFM 35.0497.04

Verf. zeigt, wie man ohne Winkelkongruenzaxiome auskommen kann, wenn man den gewöhnlichen Streckenaxiomen noch die beiden Axiome hinzufügt: 1. daß es zu jedem Dreieck zwei und nur zwei Dreiecke mit kongruenten Seiten über einer gegebenen Seite gibt, 2. daß entsprechende Transversalen in Dreiecken mit resp. kongruenten Seiten kongruent sind.

PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI EuDML Link