×

zbMATH — the first resource for mathematics

Mathematische Einführung in die Elektronentheorie. (German) JFM 35.0865.01
Leipzig: B. G. Teubner. IV u. 148 S. \(8^{\circ}\) (1904).
Ein kurzes Lehrbuch der Elektronentheorie, welches die Gesetzmäßigkeit der prinzipiell wichtigen Elektronenphänomene zum Teil unter vereinfachenden Annahmen, aber immer unter beständigem Hinweis auf den Zusammenhang von Theorie und Experiment ableitet. Die Schreibweise von Vektorsymbolen ist nicht in Übereinstimmung mit derjenigen der mathematischen Enzyklopädie.