×

Das Gesetz von Biot und Savart und die zyklische Konstante. (German) JFM 37.0910.02

Pr. (Nr. 498) Kgl. Realprogymnasium zu Bedienkopf. 20 S. (1906).
Auf die Annahme gestützt, daß die magnetischen Wirkungen eines linearen Stroms sich aus den Wirkungen der einzelnen Stromelemente zusammensetzen, leitet Verf. zunächst das Gesetz von Biot und Savart ab; auf Grund dieses Gesetzes wird sodann die Konstanz des Integrals, das zur zyklischen Konstante führt, festgestellt und der Wert dieser Konstante ermittelt.