×

zbMATH — the first resource for mathematics

Über eine Gruppe der ebenen Kollineationen. (Czech) JFM 40.0647.01
Es handelt sich um 18 Kollineationen, welche eine allgemeine kubische Kurve in sich überführen. Sie bilden eine metazykliche Gruppe. Durch Kollineationen dieser Gruppe werden immer 18 Punkte der Kurve einander zugeordnet; wenn man nur die Substitutionen einer Subgruppe in Erwägung zieht, so erhält man Gruppen von 3, 6, 9 einander zugeordneten Punkten. Die Eigenschaften und gegenseitigen Beziehungen dieser Punktgruppen werden mit Hülfe der elliptischen Fiktionen studiert und zahlreiche Sätze abgeleitet, welche teilweise neu sind, teilweise hier unter neuem Gesichtspunkte erscheinen.
Reviewer: Petr, Prof. (Prag)
PDF BibTeX XML Cite