×

zbMATH — the first resource for mathematics

La logique deductive dans sa dernière phase de développement. Avec une préface de G. Peano. (French) JFM 43.0098.01
Paris: Gauthier-Villars. 104 S. \(8^\circ\) (1912).
Padoa gibt eine sehr klare Übersicht über die Symbole der Begriffsschrift Peanos, den Gebrauch dieser Symbole und die Ausführungen der Operationen der symbolischen Logik. Er sieht in der Peanoschen Begriffsschrift, die sich von der arithmetischen Bezeichnungsweise unterscheidet und schließlich auf drei Symbole zurückgeführt werden könnte, das Ideal erreicht, das Leibniz bereits in seiner Characteristica universalis angestrebt hat, und dem Boole, Morgan u. a. m. näher gekommen sind. Wundt und Frege sind hierbei ganz unberücksichtigt und unerwähnt geblieben. Peanos System ist nach der Auffassung Padoas am geeignetsten, um die grundlegenden logischen Gesetze abzuleiten.
Full Text: Link