×

zbMATH — the first resource for mathematics

Sur la transformation d’Imschenetsky. (French) JFM 44.0426.02
Es handelt sich um die genauere Ausführung einer in der Note (C. R. 154, 1579-1581; F. d. M. 43, 445 (JFM 43.0445.*), 1912) kurz erörterten Aufgabe: Gibt es Differentialgleichungen zweiter Ordnung mit zwei unabhängigen Variabeln, aus denen mit Hülfe Bäcklundscher Transformationen erster Art eine doppelt unendliche Reihe analoger Gleichungen abgeleitet werden kann, ähnlich wie es die Laplacesche Transformation für lineare Gleichungen leistet? Es wird nur der Fall behandelt, daß bei der Transformation die unabhängigen Variablen erhalten bleiben.
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI Numdam EuDML