×

zbMATH — the first resource for mathematics

Contribution à la résolution géométrique de l’équation du troisième degré. (French) JFM 46.0101.02
Nouv. Ann. (4) 18, 186-195 (1918).
Deutet man die Wurzeln einer Gleichung \(x^3+px+q=0\) und der abgeleiteten Gleichung \(3x^2+p=0\) in der Ebene der komplexen Zahlen so erhält man eine Reihe hübscher geometrischer Beziehungen, auf die für Unterrichtszwecke hingewiesen sei. (Z. B. es sind die Wurzeln der zweiten Gleichung die Brennpunkte der Ellipse, die das Dreieck der Wurzeln der ersten Gleichung in den Mittelpunkten der Seiten berührt.) (V 3.)
Full Text: EuDML