×

Sur les compas gyrostatiques Anschütz et Sperry. (French) JFM 48.0902.04

Man kann die Gleichungen für die kleinen Begleitoszillationen sowohl beim Anschützschen Kreiselkompas mit drei Gyrostaten als beim Sperryschen mit zweien explizit angeben. Die Prüfung der entstehenden Gleichungen erlaubt, diejenigen Mittel anzugeben, durch die eine möglichst gute Dämpfung jener Oszillationen erzielt werden kann. Bei dem Anschützkompas würden z. B. zwei Systeme kommunizierender Gefäße in zwei senkrechten Ebenen die nötigen Dämpfungen besser erzwingen als die bisherigen Vorrichtungen.
PDFBibTeX XMLCite
Full Text: Gallica