×

zbMATH — the first resource for mathematics

Über eine Methode zur Untersuchung der geometrischen Bedeutung der Kombinanten. (Czech. French summary) JFM 49.0452.01
Časopis 52, 114-124 (1923); (Tschechisch, mit einem franz. Auszug.).
Die angegebene Methode erlaubt es zu entscheiden, ob eine Punktgruppe, die auf einer rationalen Kurve durch eine dieser Kurve angehörige Kombinante bestimmt ist, auf einer Geraden, auf einem Kegelschnitte, einer kubischen Kurve usw. liegt. Verf. wendet die Methode auf ebene Kurven vierter Ordnung an, doch kann sie auf Plankurven von beliebiger Ordnung ausgedehnt werden.
PDF BibTeX Cite