×

zbMATH — the first resource for mathematics

Über Gitterpunkt ein der Ebene. (Czech) JFM 50.0118.02
Rozpravy 33, N. 36, 23 S. (1924). (Tschechisch; franz. Resumé im Bulletin 25.) (1924).
Verf. erweitert die von Landau angegebene Abschätzung der Ergänzungsfunktion \(Q(x)\), die bei der Bestimmung der im Innern eines Kreises enthaltenen Gitterpunkte auftritt, auf viel allgemeinere Gebilde, nämlich auf solche, die von einer Kurve begrenzt sind, welche aus einer kontinuierlichen, geschlossenen und konvexen Kurve durch eine Ähnlichkeitstransformation mit dem Verhältnis \(\sqrt{x}:1\) entstehen.