×

zbMATH — the first resource for mathematics

Questioni riguardanti le matematiche elementari, raccolte e coordinate da F. Enriques. 3. ed. Parte seconda: I problemi classici della geometria e le equazioni algebriche. Articoli di B. Calò, G. Castelnuovo, A. Conti, E. Daniele, F. Enriques, A. Giacomini, V. Notari, A. Sabbatini. (Italian) JFM 52.0059.02
606 p. Bologna, N. Zanichelli (1926).
Vgl. über den allgemeinen Charakter des Werkes die Besprechung von Teil I, Bd. I in F. d. M. 50, 33 (JFM 50.0033.*)-34. Teil I, Bd. II ist in F. d. M. 51, 56 (JFM 51.0056.*) besprochen.
Der vorliegende Band enthält folgende Beiträge:
XIII: A. Sabbatini. Elementare Methoden zur Lösung geometrischer Probleme. 1. Einleitende Betrachtungen. 2. Methode der geometrischen Örter. 3. Methode der Transformation der Figuren. 4. Eigenschaften der Kreise und der Kreissysteme. 5. Probleme, die sich auf Kreise beziehen.
XIV: E. Daniele. Lösung geometrischer Probleme mit dem Zirkel.
XV: A. Giacomini. Lösung geometrischer Probleme mit dem Lineal und mit linearen Instrumenten: der Beitrag der projektiven Geometrie.
XVI: G. Castelnuovo. Die Lösbarkeit geometrischer Probleme mit elementaren Instrumenten: der Beitrag der analytischen Geometrie.
XVII: F. Enriques. Algebraische Gleichungen, die sich durch Quadratwurzeln auflösen lassen und die Konstruierbarkeit der regulären Vielecke.
XVIII: E. Daniele. Die Konstruktion des regulären Siebzehnecks.
XIX: A. Conti. Probleme dritten Grades: Verdoppelung des Würfels und Dreiteilung des Winkels.
XX: V. Notari. Gleichungen vierten Grades und Systeme zweier Gleichungen zweiten Grades in zwei Unbekannten. 1. Ferraris Lösung der Gleichung vierten Grades und ihre geometrische Deutung. 2. Andere Methoden zur Lösung der Gleichungen vierten Grades. 3. Geometrische Konstruktion der Wurzeln einer Gleichung. 4. Systeme zweier Gleichungen zweiten Grades in zwei Unbekannten; Bedingungen für die Lösbarkeit durch Quadratwurzeln.
XXI: V. Notari. Die Gleichung fünften Grades: Satz von Ruffini-Abel.
XXII: B. Calò. Transszendente Probleme, insbesondere die Quadratur des Kreises.
XXIII: F. Enriques. Allgemeine Bemerkungen über geometrische Probleme. (II 3, V 3, 5.)
Besprechung: L. Godeaux, Bulletin sc. math. (2) 51 (1927), 294-297.