×

zbMATH — the first resource for mathematics

Die Berechnung der Turnier-Ergebnisse als ein Maximumproblem der Wahrscheinlichkeitsrechnung. (German) JFM 54.0543.01
Verf. behandelt die Aufgabe, nach Beendigung eines Spiel-(etwa Schach)Turniers die relativen Spielstärken der Teilnehmer aus dem Ergebnis des Turniers zu berechnen. Diese Aufgabe wird dadurch erledigt, daß die Spielstärken so bestimmt werden, daß für sie das erhaltene Ergebnis maximal wahrscheinlich wird.

PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI Link EuDML