×

zbMATH — the first resource for mathematics

Konstruktionen einer kubischen Fläche, die durch drei windschiefe Gerade und sieben Punkte, von denen wenigstens drei reell sind, bestimmt ist. (German) JFM 55.0381.04
Es handelt sich im wesentlichen um die Konstruktion einer Trilinearität von drei Ebenenbüscheln, durch welche bekanntlich die kubische Fläche erzeugt wird. Verf. gibt eine Konstruktion an, die von der von R. Sturm in “Die Lehre von den geometrischen Verwandtschaften” (1908, 1909; F. d. M. 39, 604 (JFM 39.0604.*)-606) angegebenen insofern abweicht, als sie nicht durchweg linear ist, doch gewisse Vorteile bietet für den Fall, wo einige der Punkte imaginär sind.
PDF BibTeX XML Cite