×

zbMATH — the first resource for mathematics

Zur Konstruktion von Pseudonormalen des Kegelschnitts, die aus einem Punkt geführt werden. (Czech. French summary) JFM 56.0551.04
Verf. löst die betreffenden Aufgaben, die teilweise schon früher behandelt wurden, durch Methoden, die analog sind denjenigen, die Pelz für die Normalen gebraucht hat. Er gibt Konstruktionen an, bei denen der Kegelschnitt als gezeichnet vorausgesetzt wird; er bestimmt alle Fälle, wo das Problem quadratisch wird.
PDF BibTeX XML Cite