×

zbMATH — the first resource for mathematics

Strenge Begründung der Žukovskijschen Propellertheorie. (Russian. German summary) JFM 61.1534.02
Nach Joukowsky wird die rotierende Schraube ersetzt durch eine kreisförmige Scheibe mit radialen Wirbeln, deren Intensität bekannt ist. Während Joukowsky näherungsweise annimmt, daß die Wirbellinien auf Zylindern liegen, bestimmen die Verf. die Rotationsflächen, auf denen die Wirbellinien liegen, genau. Die Lösung der Bestimmungsgleichungen erfolgt durch die Methode der sukzessiven Approximationen.
PDF BibTeX XML Cite
Full Text: EuDML