×

zbMATH — the first resource for mathematics

The fitting of straight lines if both variables are subject to error. (English) JFM 66.0638.03
Verf. liefert optimale Schätzungen für die wahren Streuungen zweier unabhängig voneinander beobachteter Reihen stochastischer Zahlen und für die Koeffizienten der zwischen ihnen als existierend vorausgesetzten linearen Beziehung. Es werden nach dem Vorbild R. A. Fishers ausschließlich beobachtete Größen benutzt. So können strenge Mutungsintervalle für einzelne zu schätzende Parameter und Mutungsgebiete für Paare solcher Größen berechnet werden. Die Arbeit ist anregend durch einen Ausblick auf noch offene Fragen.

PDF BibTeX XML Cite
Full Text: DOI